Steinernes Meer

Frühjahrswanderung in Tschechien

14.04.2019

Wir fahren mit dem Bus über Philippsreut nach Tschechien und dort über Kvilda und Modrava nach Antygl. Hier beginnt unsere Wanderung, die uns zunächst entlang des Hamersky potok nach Horska Kvilda und dann weiter nach Zhuri und zur Ternerova Chata (Turner Hütte) führt. Nun läuft der Weg durch eines der schönsten Täler des Böhmerwalds, durch das der Fluss Vydra fließt. Anfangs ist er nur ein kleiner Bach, der sich jedoch jäh zu einem reißenden Fluss mit zahlreichen Granitfelsen, Stromschnellen und Wasserfällen entwickelt. Der Fluss ist nach dem tschechischen Wort für Fischotter (vydra) benannt, was sehr passend ist, da diese Tiere nur im klaren Wasser leben. Nach der Rückkehr zum Ausgangspunkt unserer Wanderung machen wir noch eine Einkehrrast in Modrava.    

Abfahrt                                 Bad Griesbach i. R.                    7:00 Uhr Realschule

Buskosten:                           Mitglieder 25.-€, Nichtmitglieder 33.-€

Ausrüstung:                          A

Schwierigkeitsgrad:             Tour  T 1

Karte:                                  Karte Nr. 65 des tschechischen Touristenclubs

Gehzeit:                              Tour  4 – 4 ½  Std., ca. 14 km

Höhenmeter:                      Tour  350 Hm

Einkehr:                              Modrava

Tourenbegleiter:                 Jochen Selbach

Rückkehr:                           ca. 18:30 Uhr

Anmeldung:                        08532/680, 08532/629 bis Fr. 12.4.2019  12.00 Uhr

Zurück