Steinernes Meer

Familien- und Bergwanderung im Chiemgau

22.06.2019

Wir fahren in die Chiemgauer Alpen. Ausgangspunkt ist Schleching, 611 m hoch.

Tour A Bergwanderung: Wir verlassen Schleching in südlicher Richtung auf der Forststraße Nr. 230. Auf ca. 950 m Höhe beginnt der Wald- und Wiesenpfad. Auf diesem steigen wir teilweise steil hinauf zum Grat, der zum felsigen Gipfelanstieg auf den „Rudersburg“ führt mit - der prächtigen Aussicht auf die Chiemgauer Alpen. Der Abstieg erfolgt auf der Südseite. Vom Gipfel aus auf Steig Nr. 23 geht`s über die Wetterfahne hinab zur Hinhangeralm, 1.010 m und nach Kössen, 589 m. Der Bus parkt in Kössen.

Tour B Familienwanderung: Ettenhausen (OT Schleching) und Kössen verbindet ein alter Schmugglerweg. Dieser Erlebniswanderweg ist abwechslungsreich und angenehm schattig. Auf guten Wegen geht es am Rudersburger See vorbei, dann in Kehren hinauf zur Entenlochklamm und Wallfahrtskirche Klobenstein. Anschließend wird die Grenze nach Österreich überschritten und wir wandern weiter nach Kössen.

Abfahrt                                 Bad Griesbach i. R.                    7:00 Uhr Realschule

                                             Rotthalmünster                          7:15  Uhr Wieskapelle P 4

 

Buskosten:                           Mitglieder 25.-€, Nichtmitglieder 33.-€

Karte:                                   Kompass Nr. 10

Ausrüstung:                           A

Schwierigkeitsgrad:               Tour A) T2, Tour B) T1-T2

Gehzeit:                                Tour A)   4 ½  Std.

                                             Tour B)   3 ½   Std.

Höhenmeter:                         Tour A)   830  Hm,  Tour B)   350  Hm

Einkehr:                                in Kössen

Tourenbegleiter:                   Marianne Birkeneder, Elisabeth Selbach

Rückkehr:                             ca. 19:00 Uhr

Anmeldung:                          08531/29717, 08532/629 bis Fr. 21.6.19, 12:00 Uhr

Zurück