Steinernes Meer

Berg- und Themenwanderung im Bayerischen Wald

13.10.2019

Tour A: Wir fahren in den Bayerischen Wald und beginnen die geplante Reihe der „8 Tausender“ mit dem „Hohen Bogen“ im oberpfälzischen Landkreis Cham. Von dort wollen wir Jahr für Jahr weiter südöstlich die sich anschließenden „Tausender“ besuchen.
Wir beginnen die Wanderung in Rimbach und gehen über den kleinen Ort Lichteneck mit einem kurzen Abstecher zur Burgruine Lichteneck den Berg hinauf. Anstrengende 400 Höhenmeter liegen vor uns. Oben angekommen finden wir das Gipfelkreuz des Burgstall, 976 m und die BR-Sendeanlage mit schönem Blick auf Furth im Wald und den Drachensee. Über eine Straße und Forstwege führt die Tour zur Diensthütte Hoher Bogen. Hier wollen wir Rast machen. Nun geht es über einen steinigen Pfad immer am Gipfelgrat des Hohen Bogen entlang bis zur ehemaligen NATO-Anlage auf dem Schwarzriegel, 1.079 m. Bald erreichen wir dann die Berghütte Hohen Bogen am Ahornriegel, 1.050 m. Hier treffen wir auf eine Skipiste und einen Sessellift. Von nun an geht unser Weg bergab, zunächst ein Stück auf der Skiabfahrt, dann richtig steil über steinige Pfade. Am Ende des Waldes stehen wir dann in der Ortschaft Tradt. Nicht mehr weit ist es bis Neukirchen beim Heiligen Blut, wo uns der Bus erwartet.

Tour B: Die Tour kann abgekürzt werden. Der Bus fährt zum Parkplatz ca. 200 m vor die bewirtschafteten Diensthütte Hoher Bogen und entlässt dort die Wanderer. Diese warten auf die von unten kommenden Wanderer der Tour A oder gehen ihnen entgegen und gehen dann gemeinsam mit diesen wie in Tour A beschrieben weiter.

 

Abfahrt                                 Bad Griesbach i. R.                    7:00 Uhr Realschule

Ausrüstung:                          A

Schwierigkeitsgrad:             Tour A + B) T1 - T2

Karte:                                   Kompass Nr. 198/2

Gehzeit:                               Tour A)   4 ½ - 5 Std., 14 km 

                                            Tour B)    2 ½ - 3 Std., 7,7 km

Höhenmeter:                       Tour A)  600 Hm auf, 750 Hm ab 

                                            Tour B)  140 Hm auf, 570 Hm ab

Fahrtkosten:                        Mitglieder 25.-€, Nichtmitglieder 33.-€

Einkehr:                               Diensthütte Hoher Bogen

Tourenbegleiter:                  Jochen Selbach

Rückkehr:                            ca. 18:30 Uhr

Anmeldung:                         08532/680, 08532/629 bis Fr. 11.10. 2109, 12:00 Uhr

Zurück