Steinernes Meer

Bergtour im Höllengebirge

12.09.2021

Wir fahren nach Steinbach am Attersee und auf der Großalmstraße hinauf zu unserem Ausgangspunkt Taferlklaussee, 810 m.

Bergtour A: Der Schafluckensteig ist wegen Felssturz gesperrt, deswegen wird der Brunnkogel von der Hochleckenhütte aus erstiegen. Von der Taferlklause auf der Forststraße durch den Wald schottrig, relativ steil zum Goldenen Gatterl und zum Hochleckenhaus, 1.572 m. Ab hier in östlicher Richtung im alpinen Gelände, zum Brunn-kogel, 1.708 m, mit dem riesigen Gipfelkreuz. Abstieg über Hochleckenkogel, 1.692 m und direkter nordseitiger Abstieg zum Goldenen Gatterl und Busparkplatz Taferlklause.

Bergwanderung B: Von der Taferlklause auf Weg Nr. 14 in östlicher Richtung auf Forststraße, Wiesen- und Bergwegen zum Hinteren Langbathsee, 732 m. Der See wird umrundet und der Weg führt über Jagdschloss zum Vorderen Lang-bathsee, 664 m. Auch dieser See wird umrundet. Am Prillenbach entlang geht es zurück zum hinteren See. Abstieg zur Großalmstraße auf Weg 13 zur Großalm, 645m, wo der Bus steht. 

Abfahrt:   6:30 Uhr Realschule Griesbach     

                6:45 Uhr Rotthalmünster Wieskapelle P 4 

Buskosten:  25 € Mitglied, 33 € Nichtmitglied

Ausrüstung:  A

Schwierigkeitsgrad:  Tour A) T3

                                Tour B) T1 - T2

Karte:  Kompass Nr. 18

Gehzeit:  Tour A) 5 ½ Std., Tour B) 3 ½ - 4 Std.    

Höhenmeter:  Tour A) auf und ab 956 Hm

                      Tour B) auf 355 Hm, ab 480 Hm

Einkehr:  Gasthof Kienklause

Rückkehr:   ca. 20:00 Uhr

 Tourenbegleiter:  Conny und Thomas Hinterholzer, Manfred F. Graw

Anmeldung:  bis Freitag, 11.09.2020, 12:00 Uhr unter 08531/29717 (Graw) und 08532/629 (Schmidt)

Zurück